Grüner♥Smoothie


Heute haben wir einen total leckeren Grünen Smoothie für Euch vorbereitet. Er eignet sich perfekt als "Einsteiger Smoothie", da er durch das Obst, was hinzugegeben wird, nicht zu stark nach Gemüse schmeckt. Gerade für die unter uns, die eher Salat-muffel sind, ist er wirklich eine super Alternative. So erhält unser Körper alle wichtigen Vitamine die er benötigt – ohne, dass ihr Euch Salat pur reinzwängen müsst ☺.

Und das Tolle ist, dass die Zubereitung wirklich ein Kinderspiel ist und den Kleinen auch noch schmeckt. Noch ein super Pluspunkt: Der Grüne Smoothie hält wirklich lange satt und fit.

Diese Zutaten benötigt ihr:
    •  1 Mango
    •  2 handvoll Baby-Balttspinat
    •  1 Banane
    •  1/2 Orange
    •  200ml Wasser
    •  2 EL Haferflocken
    •  1 TL Chia-Samen
    •  1 TL Sonnenblumenkerne (ihr könnt natürlich auch andere Kerne verwenden, je nach Belieben)
    •    Einen Spritzer Zitrone





Die Zubereitung:
1. Blattspinat waschen, das Obst schälen und in Stücke schneiden.
2. Baby-Balttspinat waschen, das Obst schälen und in Stücke schneiden.
3. Nun die restlichen Zutaten zugeben und den Mixvorgang erneut starten, bis alle Zutaten zu einer
   glatten Masse verarbeitet sind.


Fertig ist der Grüne Smoothie!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Genießen,
Linda&Lena

7 Kommentare

Anonym
26. Februar 2015 um 16:16

großartig :) den probiere ich heute gleich mal aus! Antworten

Mrs. Vanity
26. Februar 2015 um 17:42

Ich kann mir bis heute nicht vorstellen, dass Salat im Smoothie schmeckt und habe es daher auch noch nie ausprobiert. Vielleicht wird es mal langsam Zeit dazu. :)
Euer Smoothie sieht auf jeden Fall unglaublich gut aus!

VANITY ✿ LUXE Antworten

Anonym
26. Februar 2015 um 18:03

Mmmhhhh, einmal auf Eis bitte, to go ;) Antworten

Linda Lena
26. Februar 2015 um 20:02

:) Antworten

Linda Lena
26. Februar 2015 um 20:07

In diesem Rezept schmeckt man den Spinat wirklich kaum :) Antworten

Linda Lena
26. Februar 2015 um 20:07

Jaaa <3 Antworten

Anonym
2. März 2015 um 11:11

Ich habe es ausprobiert. So so lecker! Danke für die Ideengebung ihr süßes. Antworten

Einen Kommentar schreiben Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch! Danke!

Bitte keine Werbung / Spam / Beleidigungen
Diese werden ignoriert und sofort gelöscht.